Geographisches Institut

Mentoring

Das Mentoring-Programm am Geographischen Institut

Im Rahmen des Projektes Exzellente Lehre hat sich die RWTH Aachen zum Ziel gesetzt, die Lehre und Studierbarkeit ihrer Studiengänge kontinuierlich zu verbessern. Eine zentrale Maßnahme hierfür ist das flächendeckende Aachener Mentoring Programm, welches die Beratungsangebote der einzelnen Fakultäten mit fachbereichseigenen Mentorinnen und Mentoren ergänzt. Am Geographischen Institut bieten wir seit 2012 Mentoringgespräche an.

Unsere Mentoringgespräche sind vertrauliche, freiwillige und persönliche Beratungsgespräche zwischen einer Mentorin bzw. einem Mentor und einem Mentee (Student/ Studentin). Unser grundsätzliches Anliegen ist die Unterstützung des Mentees in seiner persönlichen Studiensituation. Ziel der Gespräche ist es deshalb, Klarheit über die eigene Situation zu gewinnen, eigene Ziele zu konkretisieren und dann Verbesserungspotentiale und eigene Stärken zu erkennen und auf die eigenen Ziele hin zu mobilisieren.

Wir Mentoren/innen verstehen uns als Dialogpartner und Coach für Ihre Fragen rund um Ihren Studienalltag. Darüber hinaus fungieren wir als Wegweiser zu weiteren Beratungsstellen und Angeboten innerhalb und außerhalb der RWTH.

Wir freuen uns, wenn Sie unser Angebot für das Mentoring annehmen möchten. Zur Terminabsprache bitten wir Sie uns unter der folgenden E-Mail Adresse zu kontaktieren: mentoring@geo.rwth-aachen.de

Zur Vorbereitung auf das Gespräch laden Sie bitte den Reflexionsbogen herunter und senden uns diesen ausgefüllt per E-Mail an die oben genannte E-Mail-Adresse.

Die Mentoren/innen am Geographischen Institut

Verena Esser Mehmet Çelik
Verena Esser Mehmet Çelik


Förderer des Projektträgers