Projektmodul

 

Modultitel:

Projektmodul

Fachsemester:

3. und 4. Fachsemester

Turnus Start:

WS

WS: Empirische Methoden

SS: Projektstudie

Unterrichtssprache:

Deutsch

Creditpoints:

Empirische Methoden: 5 CP

Projektstudie: 5 CP

Informationslink zur Prüfungsordnung: B.Sc. Angewandte Geographie

Inhalt:

a) Empirische Methoden:

Theoretische Einführung in ausgewählte empirische Methoden und die Gestaltung/ Organisation von Forschungsprojekten in der Geographie, vor allem bezogen auf die Erhebung, Aufbereitung und Auswertung von empirischen Daten; Durchführung von kleinen Übungen unter Anleitung.

b) Projektstudie:

Einführung in die fachliche Aufgabenstellung und die spezielle empirische Methodik eines ausgewählten thematisch begrenzten Forschungsthemas; Erstellen eines Projektplans, selbständige Durchführung der empirischen Untersuchungen, Anfertigen eines Projektberichts

Zur Auswahl stehen die Themenblöcke "Wirtschafts- und Humangeographie", "Physische Geographie - Boden und Relief“ sowie "Physische Geographie - Klimatologie".

Lernziele:

Ziel des Moduls ist es, den Studierenden vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen bei der Anwendung von empirischen Untersuchungsmethoden im Rahmen forschungsbezogener Projektdesigns zu vermitteln. Sie dabei eine Auswahl von Arbeitstechniken näher kennen lernen und an Fallbeispielen anwenden; im Rahmen eines thematisch begrenzten Projekts werden die Kenntnisse erweitert und um Erfahrungen zur Projektorganisation ergänzt. Nach Abschluss dieses Moduls sollen die Studierenden die Fähigkeit erworben haben, im Bereich der gewählten Vertiefungsrichtung eigene empirische Untersuchungen mit forschungsnaher Zielsetzung auf Basis der vermittelten Methoden zu entwerfen und durchzuführen.

Ferner ist es ein Ziel des Moduls, die bislang erworbenen Kenntnisse in Präsentationstechniken, Methoden des Zeitmanagements und wissenschaftlichem Schreiben zu vertiefen.

Voraussetzung:

zur Kursteilnahme: entsprechend dem ausgewählten Teilbereich der Geographie als avisierte Vertiefungsrichtung:

  • Module Geographische Methoden 1 und Physische Geographie

beziehungsweise

  • Module Geographische Methoden 1 und Wirtschaftsgeographie

für die die Zulassung zur Modulprüfung

  • die regelmäßige und aktive Teilnahme an beiden Kursen
  • die erfolgreiche Abfassen von Übungsaufgaben

Benotung:

Projektstudie:

  • Protokoll

Literatur:

Keine